· 

Der Fleiß wurde belohnt

  • 3.043 Games
  • 2.865€ Gewinn
  • 160 Games /Tag seit 01.03.
  • 0,94€/Game

 

In den letzten Tagen habe ich wirklich Vollgas gegeben. Das Ziel war, den Schnitt von 160 Games/Tag zu erreichen, und dabei nach Möglichkeit auch noch den Gewinn pro Game zu verbessern. Das ist offensichtlich geglückt. 

 

Das Ergebnis kann sich nun sehen lassen. Trotzdem habe ich noch einen weiten Weg vor mir. Der Weg ist so weit, das ich mich eigentlich nur von Tag zu Tag motivieren kann.

10.000 Games erscheinen kaum zu schaffen, 160 am Tag sind in 2-3 Sessions aber durchaus machbar. 

Auch wenn es heute sehr lukrativ war, morgen beginnt das Game wieder von 0 und es wird schwer genug + 100€ Gewinnsessions einzutüten. Ich versuche meinen Grind zu gehen. Tag für Tag , Stunde für Stunde, manchmal sogar Minute für Minute. 

Ein Zuckerschlecken ist dieses Projekt keinesfalls, umso schöner das sich nun auch endlich der monetäre Erfolg einstellt. Die ersten 1.500 Games waren wirklich hart. 

Nun hoffe ich das es solide und stetig weiter bergauf geht. Ca. 30% sind geschafft.

 

Die Freizeit ist bisher leider etwas kurz gekommen. Um die Anzahl von 160 Games zu erreichen, musste ich länger grinden als es eigentlich geplant war. Das ist zwar nicht schön, aber das Projekt hat momentan höchte Priorität. Deswegen gab es bisher auch keinen freien Tag. Da muss man auch mal bereit sein etwas Freizeit zu opfern.

Ich könnte meistens durchaus mehr Tische spielen, aber manchmal habe ich keine Lust auf den "Stress" und lasse es dann mit ein paar Tischen weniger etwas gemächlicher angehen. Das ist zwar stressfreier, führt allerdings zu mehr Stunden Arbeitszeit um auf die geforderte Anzahl der Turniere zu kommen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0